PSKLIONS RESERVE UND LADIES MIT ERFOLGREICHER BILANZ

18.04.2018

Basketball-Regionalliga-Saison beendet – LIONS-Teams mit guten Platzierungen

Der letzte Spieltag der Saison 2017/2018 am 14. April brachte Überstunden für die ProA-Reserve der PS Karlsruhe LIONS. Der Tabellendreizehnte TV 89 Zuffenhausen machte es dem Löwenrudel nicht einfach und erzwang im Karlsruher Friedrich-List-Gymnasium die Overtime. In einer äußerst ausgeglichenen Partie ergaben sich lediglich zu Beginn minimale Vorteile für die LIONS, die nach dem ersten Viertel mit 15:14 vorn lagen. Beim Stand von 42:42 ging es in die Halbzeit, und auch der erste Spielabschnitt nach dem Seitenwechsel endete Unentschieden (64:64). Als die Anzeige nach Ablauf der regulären Spielzeit 87:87 zeigte, war klar, dass eine Verlängerung erforderlich werden würde. Diese konnten die LIONS schließlich für sich entscheiden und feierten einen 100:96-Sieg. Es war der 16. Erfolg im 26. Spiel, was dem Team Rang sechs in der Abschlusstabelle der Regionalliga Baden-Württemberg bescherte.

Nachdem Ambitionen auf die Meisterschaft bereits in der Frühphase der Saison begraben werden mussten, bewegten sich die LIONS mit fast durchgehend soliden Leistungen immer in der vorderen Tabellenhälfte. Dino Jakolis (28 Punkte), Lars Schierhorn (20), Sven Töppich (15), Matthias Hurst (13) und Wolfgang Otters (10) trugen sich zum Saisonabschluss nochmals zweistellig in die Scorerliste ein.

Vielen herzlichen Dank an Merkur Akademie International für die tolle Unterstützung!

https://www.merkur-akademie.de/

www.comenius-rs.de

Eine fast durchweg starke Saison in der Regionalliga Baden-Württemberg endete für die LIONS Ladies am 14.4. mit einer Heimniederlage gegen den neuen Meister MTV Stuttgart. Der erst vierte Punktverlust in der laufenden Spielzeit änderte jedoch nichts mehr am zweiten Tabellenplatz, der bereits vor dem Spiel feststand. Das erste Viertel ging klar an die Gäste aus Schwaben und die LIONS konnten den Rückstand von 12:23 bis zur Halbzeit nur geringfügig auf 31:40 reduzieren. In Hälfte zwei trat das Team aus der Fächerstadt dann sicherer auf und kam vor den abschließenden zehn Spielminuten bis auf 52:53 heran. Doch getragen von der Meisterschaftseuphorie sicherte sich der MTV den Sieg bei einem Endstand von 65:70. 16 Siege aus 20 Spielen – so lautet die Saisonbilanz der LIONS Ladies, die sich nach der letztjährigen Meisterschaft diesmal mit dem Vizetitel begnügen mussten.

Nun sind ALLE Augen auf das erste Halbfinale des Rudels in der Europahalle gerichtet!
#Gametime ist am Dienstag 24.04.2018!


Playoffs: PSK LIONS vs Rasta Vechtaf

ES GIBT KEINE AUSREDEN MEHR!
Wir brauchen jeden #Karlsruher im Löwenkäfig. Wir stehen alle für die LIONS und für unsere Stadt ein! Das Team wird auf dem Feld kämpfen und der Käfig wird beben! WIR BLUTEN BLAU!
- Kassenöffnung: 17:30 Uhr
- Einlass: 18:15 Uhr
- Tip-Off: 19:30 Uhr

Wir empfehlen sich schnellstens die begehrten Tickets zu sichern. Die Anfragen für die Playoff-Karten sind enorm!
https://shops.ticketmasterpartners.com/ps-karlsruhe-lions/

1 Like = Let's Go LIONS
1 Share = #NEXTLEVELTEAMWORK

 

Kader 2017/2018

VornameNachnameAlterPosition
AlexanderBreyer24C
MatthiasHurst28C
DinoJakolis26PG
MarinJakolis19SF
ToniOrlovic20SF
WolfgangOtters32PF
Lars-ErikSchierhorn27SG
EdvinSelimovic16SG
Tchi-DoloTchokni17PG
PatrickTeka19PG
Sven-CarlosTöppich30SG

Trainer

NameTelefonEmail
Enrico Kufuor / ev.kufuor@gmail.com

Trainingszeiten

TagUhrzeitOrt
Montag19:00 - 20:30 UhrFriedrich-List-Schule
Mittwoch19:00 - 20:30 UhrFriedrich-List-Schule
Donnerstag19:00 - 20:30 UhrFriedrich-List-Schule